Sonntag, 24. Juli 2011

Selbst ist die Frau


Hallo Mädels,
kennt ihr das auch?

....der Mann nicht Zuhause und das Regal, Spiegel oder auch wie bei mir meine Hakenleiste muss aber sofort an die Wand?

Wie ihr sehen könnt hat das auch geklappt, aber nicht ohne jene gewissen Umstände die mich immer plagen
wenn ich die Dinge selbst in die Hand nehme.

Hammer, Nägel ( Ersatzweise ging auch schon einmal ein Holzschuh)  und ein geschultes Auge ...!!!
....sollte meiner Meinung nach reichen um diese simple Hakenleiste an die Wand zubringen :o))


Das war leider weit gefehlt.
Nach 1 1/2 Stunden hatte die Wand insgesamt 6 Löcher mehr.

Schlagbohrhammer,Wasserwaage, Zange, Zollstock,8er Dübel und Hakenschrauben
waren nötig um diese Leiste an die Wand zu bringen!!

NATÜRLICH bin ich für alles einzeln in den Keller gelaufen *grins*

... kann doch keiner ahnen dass die Nägel ungeeignet sind.




Das Resultat kann sich aber meiner Meinung nach sehen lassen und ich habe wieder einiges dazu gelernt.

Immer frühzeitig mit der Arbeit anfangen!!!!
.....damit alle Peinlichkeit wieder beseitigt sind bevor der Mann nach Hause kommt.

Bis bald eure Viola

Kommentare:

  1. Ich kenne diese Situation sehr gut, liebe Viola... auch das Spurenverwischen *grins* Aber wenn man es dann doch irgendwie geschafft hat, ist man sooo stolz darauf!! Und Dein Einsatz hat sich absolut gelohnt, sieht sehr hübsch aus mit der Deko. Schönen Sonntag, Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh-oh-ohhh, Viola, wenn DAS mein Schatz gesehen hätte....Er kriegt ja sowieso und grundsätzlich eine Krise, wenn man ihm Löcher in den Wänden androht, und ich quatsche jedesmal mit Engelszungen auf ihn ein, damit man wieder ein paar Löcher mehr bohren darf..... ;o))) Aber, du hast recht: Der Aufwand hat sich gelohnt, das sieht superschön aus! Der Vogelkäfig ist ja auch sehr speziell! Ich bin nur froh, dass unsere Ziervögel heutzutage etwas luftigere und grössere Behausungen kriegen....;o))))
    Und für nächstes Mal weisst du ja: Am besten gleich alles bereitlegen, dann kann man zügiger arbeiten und umgeht die Gefahr, vom Schatz inmitten von Chaos und Verwüstung ertappt zu werden, ghihi!
    Ganz herzliche Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Viola,
    ... grins... oh ja das kenne ich zu gut.
    Aber Du hast es geschafft, prima. Pah, warum lange warten, geht doch auch schnell.
    Dir noch einen schönen Sonntag. Bei uns bollert der Ofen.
    Liebe Grüße
    Catherin

    AntwortenLöschen
  4. selbst ist die Frau!! Is ja super eine weiterhin gutes gelingen!!! GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Viola,
    stimmt wir kennen uns dann wohl auch über Zimmerschau...habe mich natürlich gleich mal als neue Leserin eingetragen...möchte hier mal keine Neuigkeit verpassen...oooh ja Lille da wäre ich auch gerne...von uns aus sind es etwa 6 stunden autofahrt...auch hin will!!!!
    So jetzt setz ich dich noch in meene Blogliste...wünsche dir einen wundervollen Tag!! dein Blog ist superschön!!
    GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Habe gerade dein Blog gefunden und ich kann nur sagen WOW!!!
    Ich trage mich sofort als neue Leserin ein!!

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...