Sonntag, 19. Juni 2011

An einem 3ten Samstag in Münster

Meine neue Errungenschaft

Jeden 3ten Samstag im Monat gibt es in Münster (in den Sommermonaten)  auf dem Hindernburgplatz einen riesengroßen Antik und Trödelmarkt. 

Ich bevorzuge den Teil des Marktes auf dem die Antikhändler stehen.


Antike Sonnenschirme

Um 8.00 Uhr bekommt man direkt vor dem Hindenburgplatz noch einen 
bewachten Parkplatz.

Kurioses
Liebhaberstücke

Antike Lampen, Leinen und Spitze, Puppen oder Bären und Porzellan,
hier werdet ihr ganz bestimmt fündig.
 
Anschließend  

" Ein Muss "

die Münster Innenstadt,
diese lässt sich von hier aus leicht zu Fuss erreichen.


Nun könnte ich noch stundenlang erzählen. 

Kurz gesagt: 

Eine wundervolle Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, 
außergewöhnlichen Läden und ganz ganz viel Flair.

Noch ein Tip für alle die genauso gestrickt sind wie ich.

Luftschloß
Rothenburg 37, 48143 Münster



Ein hinreizender Laden mit der Mode von Ewa i Walla, vielen Accessoires 
aus vergangenen Zeiten und einer wunderbar verrückten Ladeneinrichtung.


Hier kehre ich immer ein wenn ich in Münster bin.


Ich wünsche allen denen die nun auf den Geschmack gekommen und 
sich auf den Weg nach Münster machen, viel Spaß und  Glück bei der 
Suche vom

Langersehntem !!!

Kommentare:

  1. Hallo Viola,
    ja, Münster ist total schön. Ich war auch schon dort und gleich hin und weg. Diesen Trödelmarkt kenne ich noch nicht. Habe nur gelesen, dass es mehrfach im Jahr einen Riesenmarkt in der gesamten Innenstadt geben soll....
    Und den alten Sonnenschirm würde ich sofort nehmen!
    Wegen Schlechtwetter ist bei uns heute alles ausgefallen. Brrrrrrr.....
    Schönen Sonntag noch und Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Viola,
    da bin ich aber froh, dich entdeckt zu haben. Komme auch aus NRW und freue mich, dass du die Tipps mit dem Flohmarkt und dem Laden Luftschloss gegeben hast. Das ist genau mein Ding. Und Münster ist nicht so weit entfernt, so dass man da am Wochenende mal schnell hinfahren kann. Bin echt neugierig auf weitere Berichte und Bilder von dir.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag wünscht dir
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Viola,
    ooohhhnneeee, dieses Wägelchen- ist das entzückend! Und der Schirm ja gleich mit- Mensch, warum nur sind all diese genialen Flohmärkte immer so weit weg? Von hier nach Münster, das sind einige Stunden Fahrt... :o((( Ich hätte zwar 'ne Cousine da, trotzdem....
    Und dieses Lädelchen würd ich auch gerne mal besuchen, ich liebe solche Geschäfte! Wo man sich stun-den-lang vertrödeln kann und immer, immer wieder was Neues entdeckt....ZU schön!
    Einen schönen Sonntagabend dir noch,
    liebe Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Viola,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, ich habe mich total gefreut, Du bist ja gar nicht so weit entfernt :-)
    Einen schönen Blog hast Du und Deinen Tip mit dem münsteraner Antikmarkt finde ich soooooo toll. Ich liebe Münster und ich liebe Antikmärkte, also werde ich dort auf jeden Fall mal hinfahren. Vielen Dank.

    Und das Lädchen von dem Du schreibst kenne ich auch, wenn auch nur von Aussen. Als wir im letzten Jahr zum Weihnachtsmarkt dort waren hatte es leider schon geschlossen... und ich habe mir an der Scheibe die Nase plattgedrückt :-)

    Hab noch einen schönen Sonntag, ich schaue jetzt sicher öfter mal bei Dir vorbei.

    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hej Viola,

    leider sind wir nicht soooo oft in Münster... ist doch zu weit weg, aber solche Märkte gibt es hier oben auch nicht...

    Hast Du denn Deine Einkaufsliste 'abarbeiten' können?

    GGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Waaaa - dieser Puppenwagen ist ein TRAUM!!!
    So einen hätte ich auch gerne!
    Ich bin gerade total begeistert!

    Liebes Grüßle aus dem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...